Feindbilder des deutschen Maoismus

Popmusik, Comics Pornographie, Fernsehen und Film hindern am Klassenkampf. Aus einer “Stellungnahme der Zentralen Leitung des KABD zur Jugendarbeit und den Aufgaben des RJVD'”. Der “Kommunistischen Arbeiterbund Deutschlands” ging in den 1980er Jahren in der MLPD auf, die eine erstaunliche Kontinuität entwickelte und viele klassische K-Gruppen überlebte.

rjvd
Faksimile: Deutsche Maoisten versus Comics und Popmusik

 

Ein Gedanke zu „Feindbilder des deutschen Maoismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.